Sommerfest und Tombola am ersten Turniersamstag

Viel Lob gab es für die Organisation und die Atmosphäre auf und neben dem Platz. Ein Höhepunkt war das Sommerfest des Vereins, das traditionell am ersten Turniersamstag für alle Spieler, Mitglieder und Freunde des Vereins stattgefunden hat. Mit einer Tombola, einem Cocktailwagen und reichlich Musik hat dieses für viel Geselligkeit gesorgt. Eine Meisterleistung des Gastro-Teams um Vereinswirt Andy Knepper, das zusätzlich für die tägliche Bewirtung der Spieler und Gäste zuständig war. Bei der Siegerehrung richtete der 1. Vorsitzende Frank Richter deshalb dankende Worte in Richtung der Gastronomie sowie auch der Sponsoren. Organisator Christian Schaeffer zeigte sich zufrieden: Wir haben überragendes Feedback der Teilnehmer bekommen. Wir sind hochzufrieden und stolz auf das Standing, was wir mittlerweile im Turnierkalender haben. Guten Anklang fand auch der Bespannservice der Tennisschule p&a sowie das Angebot von Physiotherapeut Jan Dryden, der müden Knochen helfend zur Seite stand. Und auch der Termin für die nächste Auflage steht bereits fest. Das achte Methleraner LK-Turnier wird in der vierten Sommerferienwoche 2020 stattfinden. Über das Turnierportal der Internetseite mybigpoint.tennis.de sind Anmeldungen möglich.